Volksbanken-Akademie-Ausbildung

Absolvierte Kurse im Rahmen der Ausbildung zum geprüften Bank-Filialleiter im Volksbanken-Sektor durch die  Volksbanken-Akademie

  • Prüfungskurs 1 (Teil 1)
  • Prüfungskurs 1 (Teil 2) mit gutem Erfolg
  • Passiv Dienstleistung
  • Jugendverkaufsseminar
  • Kredit 1
  • Kredit 2
  • Bilanzanalyse
  • Wertpapier 1
  • Verkaufstraining 1
  • Pensionsservice 1
  • Verkaufstraining 2
  • Devisensachbearbeiter
  • Intensivwoche für Filialleiterprüfung
  • Mündliche und schriftliche Filialleiterprüfung - bestanden
  • Versicherung im Kreditbereich

Die für die Filialleiterprüfung nötigen Kurse aus dem Bereich Rechnungswesen bzw. Steuerrecht wurden im Rahmen der Bilanzbuchhalterprüfung nachgewiesen.

Die unterrichteten Kursinhalte liegen jeweils in Form einer ein- bis zweiseitigen Kurzfassung vor, und sind jederzeit verfügbar.

Die angeführten Kurse wurden alle im Rahmen des Ausbildungsprogramms der Volksbanken-Akademie besucht.

Praxiszeit als Bankkaufmann: Von 1.10.1986 - 31.1.1997
Dienstgeber: Hagebank Volksbank Vöcklabruck


Download weiterer Unterlagen und Infobroschüren
(Freier Zugang)

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF

Renditestarke(n) Vorsorge(n)

(Die) renditestarke(n) Vorsorge(n) zur Sicherung der Lebensqualität.

Verwendbar z. B. als Vermögensaufbau, verfügbare Kapitalreserve, lebensbegleitendes Sparkonto, Bauspar-Ersatzprodukt, Zukunftsvorsorge für Kinder und Jugendliche, Altersvorsorge / Zusatzpension, Abfertigungsdepot, Pflegevorsorge, etc.